Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Rodeln

Ob mit Bob, Schlitten, Reifen, Teller oder Po - erobere die Hügel und Hänge im und um das Feriendorf Hochpustertal. Und den Profis und Abenteurern unter euch stehen bereits in wenigen Autominuten spektakuläre und kilometerlange Rodelbahnen zur Verfügung - bei Tag und manche sogar bei Nacht. Hier sind deinem Rodelvergnügen keine Grenzen gesetzt!
 

Märchenwiese
Bereits in wenigen Fußminuten vom Feriendorf entfernt, steht unsere Märchenwiese zum Rutschen und Rodeln bereit (bei guter Schneelage und außerhalb unseres Zwergerl-Kurses). Schnapp dir Teller, Reifen, Rodel oder Bob und bring mit deinen Freunden den Hang zum Glühen. Einen Rodelverleih findest du an der Talstation des Thurntalers.

Rodelbahn Haunold
Mit dem Auto oder Zug geht's zunächst nach Innichen (ca. 15 Minuten). Dort bringt dich der Sessellift hoch über das Tal. Ob beim Tubing an der Bergstation oder mit dem Schlitten hinunter ins Dorf - hier ist Rutschvergnügen garantiert. Und für die besonders Mutigen unter euch öffnet die 2 km lange Rodelbahn einmal wöchentlich auch bei Nacht. Durch dunkle Wälder und nur mit einer Stirnlampe ausgestattet kannst du deinen ganzen Mut beweisen. Einen Rodelverleih findest du vor Ort.

Rodelbahn Rotwand
Die Rotwand befindet sich nur 30 Autominuten entfernt in Sexten / Moos. Gemütlich mit der Gondel am Berg angekommen, erwarten dich nicht nur haushohe Riesenschnee-Männer und das kleinste Rentierrudel Europas, sondern auch eine actiongeladene Rodelbahn, die sich über 5 km Länge und
600 Höhenmeter erstreckt. Eindeutig nichts für schwache Nerven! Einen Rodelverleih findest du vor Ort.

Rodelbahn Reiterstube
Im Ursprünglichsten all unserer Täler - dem Villgratental - wartet ein ganz besonderes Rodelerlebnis auf dich - bei Tag und auch bei Nacht. Fernab von Hektik, ganz ohne Lift und inmitten einer unglaublichen Naturlandschaft bahnt sich die Rodelbahn Reiterstube ihren Weg ins Tal. Hier musst du dir das Rutschvergnügen allerdings erst verdienen: und zwar zu Fuß. Oben angekommen macht das Hinunterflitzen dann aber gleich doppelt so viel Spaß. Probier es aus! Einen Rodelverleih findest du vor Ort in der Reiterstube.

 
Zurück zur Übersicht
100%
Weiter- empfehlung